DER FEUERVOGEL - MITTEN IM HERZEN
DER FEUERVOGEL - MITTEN IM HERZEN

Die vier Hauptnutzer stellen sich vor:

Ganztagsschule Maretstraße

 

Wir übernehmen Verantwortung.

  • Unser gemeinsames Wirken gilt einer hohen Qualität der Lernergebnisse.
  • SchülerInnen arbeiten handlungsorientiert entsprechend ihrer individuellen Fähig- und Fertigkeiten in jahrgangsübergreifenden Unterrichtssituationen.
  • SchülerInnen stehen für ihr eigenes Lernen ein; sie verfolgen motiviert und engagiert individuell vereinbarte Ziele.
  • PädagogInnen verstehen sich als Lernbegleiter und engagieren sich für den Lernprozess ihrer SchülerInnen; sie fördern und fordern.

Wir reflektieren unser Handeln.

  • Der Schulerfolg unserer SchülerInnen steht im Zentrum der pädagogischen Arbeit und ist Bestandteil unserer Qualitätsentwicklung.
  • Die Arbeit mit Kompetenzrastern ermöglicht es allen zu jeder Zeit eine Rückmeldung über die Leistung zu bekommen.
  • Wir setzen uns gemeinsame und individuelle Ziele; zur  Erreichung ergreifen wir geeignete Maßnahmen.
  • Evaluation betrifft bei uns alle schulischen Ebenen.

Wir gehen respektvoll miteinander um.

  • Wir betrachten Vielfalt als Bereicherung und achten einander in unserer Verschiedenheit.
  • Alle an Schule Beteiligten arbeiten vertrauensvoll miteinander.
  • Gemeinsam getroffene Vereinbarungen sind für alle Schulbeteiligten bindend.
  • PädagogInnen kooperieren miteinander und führen einen aktiven Dialog mit Eltern.
  • Wir behandeln andere so, wie wir selbst behandelt werden wollen.

 Wir gestalten unsere Schule als Lebensraum.

  • Unsere Schule ist ein Ort, an dem wir uns angenommen fühlen und in unserer Persönlichkeit geschätzt werden.
  • Vielfältige pädagogische Angebote orientieren sich an den Interessen und Bedürfnissen der SchülerInnen und bereichern unsere ganztägige Betreuung.
  • Interaktive Medien, moderne Räumlichkeiten und zeitgemäße Unterrichtsmaterialien bilden eine einladende Lernumgebung.
  • Regelmäßige Veranstaltungen und Projekte zeichnen unser lebendiges Schulleben aus; sie wirken in den Stadtteil.
  • Wir kooperieren mit verschiedenen Institutionen und Einrichtungen.



Kontakt und weitere Informationen:

 

Schule Maretstraße

Grund- und Stadtteilschule im Aufbau

Maretstraße 50

21073 Hamburg


Fon: 040 / 428 975 02
Fax: 040 / 428 975 212
E-Mail: schule@maretstrasse.de

Web: www.maretstrasse.de

Elternschule Harburg

 

Unser Programm und weitere Informationen für werdende oder junge Eltern, Alleinerziehende und Familien finden Sie hier.

 

Kontakt und weitere Informationen:

 
Freie und Hansestadt Hamburg
Bezirksamt Harburg
Fachamt Jugend- und Familienhilfe
Elternschule Harburg
Maretstraße 50
21073 Hamburg

Fon: 040 / 42 87 12 310
Fax: 040 / 42 79 07 325

Freizeitzentrum Feuervogel

 

Wir bieten offene Kinder- und Jugendarbeit für die Altersgruppe von 12 bis 27 Jahren an. Jeden Freitag findet von 18-20 Uhr ein Sportangebot in der Halle statt, mittwochs ist Mädchentag.

 

Öffnungszeiten: Montag-Mittwoch 15-20 Uhr, Donnerstag 15-21 Uhr, Freitag 14-20 Uhr

 

Kontakt und weitere Informationen:

 

IN VIA Hamburg e.V.

Baererstraße 36

21073 Hamburg


E-Mail: okja.feuervogel@invia-hamburg.de

Web: invia-hamburg.de

 

Ansprechpartner/innen vor Ort:
 

Jan Stau

Jan Woldeck

Viola Buchholz

Volkshochschule Harburg

 

Herzlich Willkommen zu unseren Kursangeboten in der Hamburger Volkshochschule - Region Harburg / Finkenwerder. Sie können sich hier über unsere Kurse informieren; sollten Sie Fragen haben, beraten wir Sie gern.

 

Kontakt und weitere Informationen:

 

VHS-Zentrum Harburg/Finkenwerder
Eddelbüttelstraße 47a

21073 Hamburg 

 

Im Feuervogel

Maretstraße 50

21073 Hamburg

 

Fon: 040 / 4273 121 24
Fax: 040 / 4273 121 22
E-Mail: harburg@vhs-hamburg.de

.

Diese Woche:

Montag

 - Sprachtreff für
   Migrantinnen
 - Bewerbungswerkstatt

Dienstag

 - Gitarre, Beatbox und Beats
   bauen
 - Gedichte für Wichte

Mittwoch

 - Mütterberatung mit offenem
   Treff 
 - Babytreff
 - Kostenloser Deutschkurs
   für Mütter aus dem  
   Quartier
 - Streetdance und HipHop für
   Mädels

Donnerstag

 - Sprachtreff für
   Migrantinnen
 - Welcome: ein offener Treff
   für geflohene Mütter,
   Väter und Kinder
 - Rap Workshop mit D-Flame 
 - Spieleabend

Freitag

 - Gemeinsames Frühstück
 - Sportangebot 

Samstag

 - Vater-Kind-Treff

Sonntag

 - 

Kontakt

Fon: (040) 42 89 75 255
Fax: (040) 43 13 93 13
 

Zum Kontaktformular.

Hier finden Sie uns:

Feuervogel -

Bürgerzentrum Phoenix

Maretstraße 50 (Haupteingang)
21073 Hamburg

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuervogel - Buergerzentrum Phoenix